Noah S.

Österreich braucht einen Bundespräsidenten mit politischer Erfahrung und wirtschaftlicher Kompetenz, der verbindend wirkt, nicht trennend und der das gemeinsame Europa erhalten will, statt es zu zerstören.
Alexander Van der Bellen wird ein überparteilicher Bundespräsident für alle sein und sich für ein starkes Österreich in einem starken Europa einsetzen.

Mehr lesen

KevinC.

Er denkt bevor er spricht… ganz einfach. Ein Politiker – noch dazu ein Präsident – muss genau aufpassen was er sagt. Und Van der Bellen braucht nicht lange, oder ist langsam. Der überlegt halt nur genau wie er zB. Hofer entgegen argumentieren kann. Das macht er gut. Und obendrein ist vdb sympathisch, offen und er mag ALLE Menschen. Das ist mir persönlich sehr wichtig.

Mehr lesen

Markus N.

Alexander Van der Bellen liebt Österreich und seine Menschen. Ihm ist das Wohl des Staates und das Ansehen in der Welt ein ganz großes und zentrales Anliegen. Er grenzt niemanden aus, schließt alle mit ein. Alexander Van der Bellen steht für eine weltoffene Gesellschaft in der jeder gehört und auch jeder Ernst genommen wird. Er sagte völlig zu recht: Du bist genauso viel wert aus ich und gemeinsam ergeben wir dieses schöne Österreich. Das sind die Gründe warum ich Alexander Van der Bellen im Herbst 2016 abermals wähle. Er ist der absolut Richtige für unser Land. Weil ihm Österreich und seine Menschen am Herzen liegen.

Mehr lesen

Ve M.

Weil ein Staatsoberhaupt für Offenheit und Toleranz stehen und über den Tellerrand blicken muss. Ich würde mich als österreichische Staatsbürgerin schämen, von Populisten und Hetzern vertreten zu werden.

Mehr lesen

Andreas K.

weil er der perfekte Nachfolger von Dr. Heinz Fischer ist! Er wird Österreich nach Außen sehr gut vertreten und hat auch das nötige Fingerspitzengefühl für die Aufgaben als BP! Meine Stimme für VDB!

Mehr lesen

Moritz F.

Weil ich mich schämen würde in Europa, wenn wir einen blauen Präsidenten bekämen.
Weil ich seine ruhige überlegte Arte mag.
Weil ich denke, dass er der einzig würdige Nachfolger für Heinz Fischer sein kann.

Mehr lesen

Philipp A.

Ich wähle Prof. Van der Bellen, weil ich der Meinung bin, dass die Politik und die Zukunft unseres Landes nicht von Emotionen bestimmt werden, sondern von einem kühnen Herren, der einen kühlen Kopf bewahren kann, in die richtige, nicht die rechte, Richtung gelenkt werden sollte

Mehr lesen

Julian S.

Wir brauchen einen Präsidenten, der unsere Heimat nicht spaltet, sondern verbindet und uns international gut vertritt! Das ist der Job des Bundespräsidenten. Und den kann nur Van der Bellen.

Mehr lesen

Tobias Raphael S.

Wer auf Erfahrung und anti-populistisches Verhalten setzt, der wählt Van der Bellen.

Mehr lesen

Joel T.

Ich wähle Van der Bellen, weil er Österreich nach außen gut vertreten wird. Weil er für ein offenes Europa steht, das Österreich wahnsinnig viel gebracht hat, und weil er ein Bundespräsident sein würde, dem ich vertraue – besonders in schlechten Zeiten.

Mehr lesen

Aaron F.

Weil unsere Gesellschaft in Zeiten globaler Verunsicherung ein besonnenes,
aufrichtiges und vereinendes Vorbild braucht. Nicht jemanden der nur eine Meinung vertritt. Sondern jemanden der seine eigene Argumentieren kann.

Mehr lesen

Gregor

Das Amt des Bundespräsidenten bringt viel Verantwortung mit sich. Empathie, Authentizität und Besonnenheit sind nur einige Charakteristika. VdB vertritt diese WErte nicht nur, sondern lebt sie auch. Deswegen am 22.05 ganz klar für VdB.

Mehr lesen

Jakob H.

Ich bin viel und gerne in Wien unterwegs und fotografiere sehr gerne. Wien ist eine wunderschöne und sichere Stadt. Ich verstehe nicht, dass viele das schlecht machen wollen und wähle Alexander van der Bellen, weil er sich für Vielfalt und ein Zusammenleben mit allen Menschen einsetzt.

Mehr lesen

Irene B.

Österreich braucht einen Bundespräsidenten, der dessen Vielfalt sieht, liebt und erhalten möchte, der für Menschlichkeit steht, dem Menschenrechte am Herzen liegen; einen, der Österreich als Teil eines geeinten Europas versteht. Deshalb wähle ich Van der Bellen.

Mehr lesen

Paul R.

Für SozialdemokratInnen kann es diesen Sonntag nur eine Wahl geben: Alexander Van der Bellen – eine Stimme für das Gemeinsame und nicht das Trennende, für eine vielfältige und nicht eintönige Gesellschaft, für Weltoffenheit statt Strebergarten-Mentalität, für Weitblick und für soziale Gerechtigkeit.

Mehr lesen

Es geht um viel. Es geht um Österreich.

VdB! Mehr denn je.

Deine Stimme zählt!

Du willst einen Bundespräsidenten, der für ein gemeinsames Österreich steht, sympathisch, ehrlich und geradlinig ist?
Alles Gründe, Van der Bellen zu wählen. Was ist dein Grund?

Videos: Samuel Traber. Dubstep-Remix: Sebastian Fickel. Danke auch ans PICKSteam.

Die zweite Stichwahl wird die Weichen dafür stellen, in welchem Österreich wir künftig leben wollen. Wir jungen Menschen tragen diese Entscheidung mit.

 

Es ist wichtig: Geh bei der zweiten Stichwahl wählen!

Stimme erheben

Sag der Welt, warum du Van Der Bellen wählst – derzeit sind 259 Stimmen für VanDer online!

Jetzt mitmachen!

Warum VanDer wählen?

Dafür gibt es gute Gründe – einige davon haben wir hier zusammengestellt, auch auf türkisch.

Ich bin zur Wahl auf Urlaub / nicht in meinem Heimatort

Kein Problem – mit einer Wahlkarte kannst du dennoch mitwählen. Jede Stimme zählt – auch DEINE!
Hier wird erklärt, wie man zu einer Wahlkarte kommt. Die Wahlkarte sollte man, wenn irgendwie möglich, direkt am Magistrat abgeben, damit sie nicht am Postweg verloren gehen kann!

Teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •